1 Min. Lesezeit

smartXcare 2023 - Innovativ, Digital, Vernetzt

smartXcare 2023 - Innovativ, Digital, Vernetzt

Am 09. November war es soweit: Unser smartXcare Event 2023 im Karl Storz Besucher- und Schulungszentrum Berlin brachte Branchenführer, Experten und Enthusiasten unter einem Dach zusammen. Gemeinsam mit führenden Partnern diskutierten wir, wie die Digitalisierung in der Pflege und Behandlung einen wesentlichen Beitrag zur Steigerung von Effizienz und Qualität in der Patientenversorgung leisten kann.

Ein Höhepunkt war die Vortragsreihe, in der Experten ihre Erkenntnisse teilten. Jeder Vortrag bot Einblicke in neue Dimensionen der Digitalisierung. Von fortschrittlicher Therapiesteuerung über KI-basierte Dokumentationsverfahren bis hin zu digitalen Clinical Decision Systems – die Themenpalette war breit und zukunftsweisend.

Im smartXcare Showroom präsentierten unsere Partner ihre digitalen Lösungen. Darunter zählten Dräger Medical Deutschland, VAR Healthcare, Roche Diagnostics Deutschland, Isansys Lifecare Europe, Alphatron Medical, Konica Minolta, decide Clinical Software und 3M Deutschland. Sie zeigten, wie Pflegestandards durch digitale Tools aktuell gehalten und mobil abrufbar gemacht werden können. Die elektronische Patientendokumentation stand ebenfalls im Mittelpunkt, während der internationale FHIR Standard als Schlüsselkomponente für eine schnittstellenorientierte und plattformunabhängige Zukunft in der Pflege und Behandlung hervorgehoben wurde.

In diesem Rahmen haben wir einen besonderen Schwerpunkt auf die Bildung starker Partnerschaften gelegt, um Potenziale auszuschöpfen, umfassende Lösungen zu entwickeln und unsere Vision einer intelligenten Krankenstation, der „Smart Ward“, zu verwirklichen. Die Entwicklung einer solchen Smart Ward zielt darauf ab, Pflegeprozesse nicht nur zu optimieren, sondern auch die Kooperation und den Austausch innerhalb des Gesundheitsteams zu erleichtern.

Die Vision, die sich durch das Event zog, war klar: Eine Gesundheitsversorgung, die durch smarte, offene und interoperable Systeme gestärkt wird. Diese offenen Schnittstellen bieten nicht nur die Möglichkeit zur Integration von Fremdsystemen, sondern gewährleisten auch eine enge Einbindung in bestehende Prozesse und Systeme.

Mit einem Blick in die Zukunft und einem starken Fokus auf Interoperabilität ging das smartXcare Event 2023 zu Ende. Unser Dank gilt allen Sprechern, Partnern und Teilnehmern, die diese Veranstaltung zu einem großen Erfolg gemacht haben. Wir freuen uns darauf, die gewonnenen Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen und die Zukunft der Pflegetechnologie gemeinsam zu gestalten. Bis zum nächsten Jahr!

smartXcare 2023 Berlin Blog Post Bild 7a

smartXcare 2023 Berlin Blog Post Bild 3

smartXcare 2023 Berlin Blog Post Bild 4

smartXcare 2023 Berlin Blog Post Bild 2

smartXcare 2023 Berlin Blog Post Bild 5

smartXcare 2023 Berlin Blog Post Bild 6

smartXcare 2023 Berlin Blog Post Bild 8-1

smartXcare 2023 Berlin Blog Post Bild 10

smartXcare 2023 Berlin Blog Post Bild 9

 

Future Talk @ HSK 2023

Future Talk @ HSK 2023

NursIT Geschäftsführer, Heiko Mania, hatte die Ehre, auf dem #HSK23 das spannende Panel "Dauerbaustelle Digitalisierung: Innovationen und Fortschritt...

Read More
smartXcare 2023: Die Zukunft der Pflege heute

1 Min. Lesezeit

smartXcare 2023: Die Zukunft der Pflege heute

Das nursIT Institute lädt zum diesjährigen Anwendertag smartXcare 2023 am 09. November in Berlin ein und gibt einen Einblick in die neuesten Trends...

Read More
nursIT auf der DMEA 2023!

1 Min. Lesezeit

nursIT auf der DMEA 2023!

Wir freuen uns, auch dieses Jahr auf der DMEA in Berlin vom 25. bis 27. April vertreten zu sein und laden Sie herzlich ein, uns an unserem Stand in ...

Read More